Landfrauen Neuenkirchen

Tradition und Trend – bunt gemischt!



« zurück zu den Veranstaltungen

Alternative Wohnformen im Alter


Termin: 15. November 2018, 19:00 Uhr


Die Referentin, Ulrike Röhrs, vom Verein zur Pflege aus Schneverdingen wird uns die Unterschiede zwischen Altenheim, Betreutem Wohnen und der Senioren -WG erläutern. Welche rechtlichen, persönlichen oder auch finanziellen Unterschiede gibt es. Wahrscheinlich wird auch eine Bewohnerin der Schneverdinger Senioren -WG aus ihrer Sicht berichten.

Diese Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem DRK Ortsverein statt.

Kosten werden nicht erhoben und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Geschrieben von Marleen Knust am 11. Februar, 2018 - (Permalink)