Landfrauen Neuenkirchen

Tradition und Trend – bunt gemischt!





Hereinspaziert - in lebendige Dörfer und blühende Gärten - eine Gemeinschaftsaktion der LandFrauenverbände in Niedersachsen

11. Juni 2017

Nehmen auch Sie teil am bunten Programm an den Stationen in den Neuenkirchener Ortsteilen. Wir bieten Ihnen eine kulinarische Rundreise zu verschiedenen Stationen, die Sie zu Fuß, per Fahrrad oder auch mit dem Auto erkunden können.

1. Die Milchtankstelle Audehm in Tewel, Dorfstr. 14 bietet Erkundungstouren über den Bauernhof, Spielgelegenheiten für Kinder und natürlich Leckeres aus Milch. Außerdem finden Sie dort den Infostand der LandFrauen Neuenkirchen.

2. Im Bibelgarten von Hanna v. Fintel in der Ortschaft Grauen, Alte Schulstr. 18 kann man Nachdenkliches und Historisches im Garten entdecken und filigrane Kunstwerke bestaunen. Außerdem gibt es für das leibliche Wohl Kaffee und Kuchen.

3. Die Landschlachterei MiWo im Ortsteil Jerusalem Hausnummer 13 hat den Laden geöffnet, bietet Führungen durch Schlachthaus, Wurstküche und Räucherei an. Außerdem gibt es einen Grillstand, ein Hühnergehege und Rinder zu beschauen.

4. Im Kunstgarten der Familie Röttgers im Ortsteil Siek Hausnummer 5 können Kunstwerke für den Garten aus Holz und Metall bestaunt werden.

5. In Christa Niemeyer's Marmeladendiele in Brochdorf, Rotenburger Str. 30 gibt es neben der LandFrauenmarmelade, diversen Likören auch noch viele andere Delikatessen zu probieren und zu kaufen.

6. Im Garten der Familie Rapp-Reiß im Schwalingen Nr. 81 gibt es alte Landmaschinen und Oldtimer-Trecker zum Bestaunen, sowie Pellkartoffeln aus dem holzbefeuerten Dämpfer mit leckerem Quark. Außerdem erklärt ein Imker sein Handwerk und bietet Honig an.

Lernen Sie Land, Leute und LandFrauen kennen und erfahren Sie die ganz eigene Gastlichkeit der Heide-Region.

weiter »

Radtour um Jeddingen

7. Juni 2017

In diesem Jahr fahren wir unsere Radtour ( ca. 30 km ) rund um Jeddingen.

Diese führt entlang des Stadtmusikantenweges. Es werden verschiedene Einrichtungen besucht. Es gibt einen Mittagsimbiss, sowie Kaffee & Kuchen. Während der Tour werden wir von einem erfahrenen Gästeführer begleitet.

Wir fahren mit den eigenen Rädern. Kosten: 30 Euro

Anmeldung bitte vom 15.5. bis 19.5.2017 bei Ulrike Hoops Tel. 05195 - 9808

weiter »

Salatbörse

27. Mai 2017

Dazu bringt jede Landfrau ihren Lieblingssalat einschl. Rezept mit.

Somit können wir viel ausprobieren.

Anmeldung bitte bei Renate Stein Tel. 05195-1897

weiter »






Am Dienstag, den 23. Mai 2017 soll es im Ilhorner Feuerwehrhaus eine Salatbörse geben. Wer einen Lieblingssalat hat oder immer schon mal einen neuen probieren wollte, sollte sich anmelden und schon mal anfangen, sein Lieblingsrezept aufzuschreiben. (Foto-Quelle: lecker.de)

Quelle: Tele Pizza Hilden

Geschrieben von Marleen Knust am 18. April, 2017 - (Permalink)